OZG NRW kommunal – Onlinedienste zum Onlinezugangsgesetz

DMR Umsetzungsprojekte

Projekttitel Anlauf!
Projektbeschreibung Ziel des Projektes »Anlauf!« ist eine für alle Mitarbeitende der Stadt Aachen erreichbare Plattform, um – auch anonym – Hilfe bei Konfliktsituationen zu erhalten und zu bestehenden Angeboten geführt zu werden. Dies wird umgesetzt in Form einer Wissensdatenbank, als auch einem Kommunikationskanal mit Vertrauenspersonen. Zugleich wird hiermit ein System installiert, welches der EU-Richtlinie für Hinweisgebersystem entspricht.
Start
Ende
Alleinstellungsmerkmal Der Schwerpunkt und damit die Innovation liegt in der Neuausrichtung der bestehenden Organisationsstruktur der öffentlichen Verwaltung. Bereits während der Erstellung des Förderantrags wurde ersichtlich, dass die Softwarelösung einen enormen Mehrwert bietet, jedoch die eigenen Strukturen nicht dafür ausgelegt sind und sich verändern müssen.
Nutzen für alle Kommunen Für die Einführung eines solchen Systems wird im Zuge des Projektes eine Blaupause erstellt, die vor allem die organisatorischen Maßnahmen umfasst. Aufgrund der Größe, der Aufgabenvielfalt und der Diversität der Mitarbeitenden der Stadt Aachen ist eine Übertragbarkeit auf viele andere Gebietskörperschaften sowie kommunale Unternehmen möglich.
übertragbare/lizenzfreie Leistung
Beginn Übertragbarkeit März 2021
Zuwendungsempfänger
  • Aachen
Modellregionen
  • Modellregion Aachen

Online-Dienste

Name Url Beschreibung
Digitale Beratungsstelle Anlauf Aachen Durch das Projekt »Anlauf Aachen« wird eine digitale Anlaufstelle für anonyme Hilfe bei Mobbing, sexueller Belästigung und Compliance-Verstößen implementiert und die Anwendung in einer Kommune erprobt.