OZG NRW kommunal – Onlinedienste zum Onlinezugangsgesetz

Leika-Bezeichnung: Fahrerkarte Erneuerung ( Leika-ID : 99108055133000 )

Themenfeld Mobilität & Reisen > Lage Logistik & Transport > OZG-Leistung : Fahrerkarte
Status : offline (noch nicht in Betrieb)
Leika-Typ : 3
Landesredaktion letzte Änderung: 27.09.2021
Priorität : 2 - hohe Umsetzungspriorität für die Kommunen in NRW
Zuständigkeiten
  • Land
  • Kommunal
Ministerien (Land)
  • Ministerium für Arbeit, Gesundheit und Soziales
  • Bezirksregierung
Fachlichkeiten
  • Straßenverkehrsamt
  • Fahrerlaubnisbehörde
  • Bürgerdienstleistungszentrum

Rechtsgrundlage / Gesetze / SDG

Rechtsgrundlage
§ 4 Absatz 3 Fahrpersonalverordnung (FPersV) [http://www.gesetze-im-internet.de/fpersv/__4.html], § 5 Absatz 5 Fahrpersonalverordnung (FPersV) [http://www.gesetze-im-internet.de/fpersv/__5.html]
Gesetze
Fahrpersonalverordnung
Gesetzeskürzel
FPersV
SDG1
Nein
SDG2
Nein

Online-Dienste

Name Url Beschreibung
Fahrerkarte https://serviceportal.wuppertal.de/suche/-/vr-bis-detail/dienstleistung/119921/show Die Fahrerkarte ist eine Chipkarte zur Einführung in den EU-Fahrtenschreiber. Auf der Fahrerkarte sind die Personendaten des Fahrers abgedruckt, die zu seiner Identifizierung notwendig sind. Daneben werden dort die Lenk- und Ruhezeiten der letzten 28 Tage auf einem Chip aufgezeichnet.

Innerhalb dieser Dienstleistung können Sie folgende Anliegen online beantragen:

Erstbeantragung
Folgebeantragung
Diebstahl
Verlust
Fahrtenschreiber EfA aus Hessen

OZG Umsetzungsprojekte

Umsetzungsprojektname Vorbereitung NRW Projektleitung Projekt-Umsetzungsstatus
Fahrerkarte (Gesamt-Projekt Fahrtenschreiber) Umsetzung NRW

Föderales Informationsmanagement (FIM)