OZG NRW kommunal – Onlinedienste zum Onlinezugangsgesetz

Online-Dienste

Name Hundeanmeldung
Beschreibung Zur Anmeldung eines Hundes können Sie das Online-Verfahren nutzen. Falls Sie Ihren Hund außer beim Steueramt auch beim Ordnungsamt anmelden müssen, fällt eine Gebühr in Höhe von 25 Euro an. Das erledigen Sie am Ende der Anmeldung mit ePayment (elektronische Bezahlung). Wenn Sie Ihren Hund nur zur Hundesteuer anmelden müssen, entfällt dieser elektronische Bezahlvorgang. Über die Hundesteuer erhalten Sie einen Bescheid.
Für bestimmte Hunde ist eine Hundeerlaubnis erforderlich, die durch einen separaten Bescheid erfolgt.
Wenn Sie ePayment nicht nutzen wollen, verwenden Sie ein PDF-Formular, das Sie ausfüllen, ausdrucken und unterschrieben an uns zurückschicken. Diese finden Sie hier.

Bei Fragen zur Hundesteuer wenden Sie sich bitte an folgende E-Mail-Adresse: hundesteuer@stadt-koeln.de
Bei Fragen zur Haltung nach dem Landeshundegesetz wenden Sie sich bitte an folgende E-Mail-Adresse: ueberwachung-hundehaltung@stadt-koeln.de
Url https://hunde-anmeldung.stadt-koeln.de/
Zahlverfahren
  • ePayBL
  • paypal
  • giropay
Authentifizierung
Analoge Dienste
Open Data
Status online
Mindest-Vertrauensniveau
Portale
Anbieter (sonstige)