OZG NRW kommunal – Onlinedienste zum Onlinezugangsgesetz

OZG-Leistung: Gewährung von Hilfen zur Erziehung ( OZG-ID : 10018 )

Themenfeld : Familie & Kind > Lage : Kinderbetreuung
Priorität : 3 - niedrige Umsetzungspriorität für die Kommunen in NRW
Zuständigkeiten
  • Kommunal
Fachlichkeiten
  • Jugendamt
  • Landschaftsverbände

Leika-Leistungen

Leika-Bezeichnung Landesredaktion letzte Änderung Leika-ID Leika-Typ Gesetzeskürzel SDG1 SDG2 Status
Eingliederungshilfe für seelisch behinderte Kinder und Jugendliche Gewährung 16.07.2021 99060001080000 2/3 SGB VIII offline (noch nicht in Betrieb)
Erziehung in einer Tagesgruppe Gewährung 16.07.2021 99060002080000 2/3 SGB VIII offline (noch nicht in Betrieb)
Erziehungsbeistand / Betreuungshelfer Unterstützung 16.07.2021 99060011113000 2/3 SGB VIII offline (noch nicht in Betrieb)
Heimerziehung Gewährung 16.07.2021 99060004080000 2/3 SGB VIII offline (noch nicht in Betrieb)
Hilfe für junge Volljährige und Nachbetreuung Gewährung 22.04.2021 99060005080000 2/3 SGB VIII offline (noch nicht in Betrieb)
Hilfe zur Erziehung Gewährung 22.04.2021 99060006080000 2/3 SGB VIII offline (noch nicht in Betrieb)
Hilfe zur Erziehung in Vollzeitpflege Gewährung 16.07.2021 99060007080000 2/3 SGB VIII offline (noch nicht in Betrieb)
intensive sozialpädagogische Einzelbetreuung Gewährung 22.04.2021 99060008080000 2/3 SGB VIII offline (noch nicht in Betrieb)
sozialpädagogische Familenhilfe Gewährung 16.07.2021 99060009080000 2/3 SGB VIII offline (noch nicht in Betrieb)
Teilnahme an sozialer Gruppenarbeit Gewährung 16.07.2021 99060010080000 2/3 SGB VIII offline (noch nicht in Betrieb)

OZG Umsetzungsprojekte

Umsetzungsprojektname Umsetzungsstatus Vorbereitung NRW Projektleitung
Hilfen zur Erziehung Konzeption NRW 01.01.2021 init online GmbH

Stichwörter

Name Url Beschreibung Teilnehmer IT Dienstleister Teilnehmer sonstige
EfA-Übernahme durch NRW sicher
EfA-Steuerungskreis mit Einbindung KDN Dient dem Überblick, wo wir noch um Beteiligung kämpfen müssen. → dies auch für EfA-Projekte aus NRW

→ bedeutet nicht, dass wir zwingend selbst in den Steuerungskreisen sitzen, sondern dass wir einfach im Verteiler sind zum Mitlesen und sichergehen können, dass die Interessen unserer kommunalen Umsetzungsteams eingebracht werden können

In Projektbeschreibung festhalten, wer institutionell (ohne Personennamen) im Steuerungskreis sitzt, z.B. IM NRW
KDN.sozial https://kdn-sozial.de/ OZG-Leistung, zu der KDN.sozial ein Fachverfahren im Portfolio hat KDN.sozial