Umsetzungsprojektname: Schülerbeförderung / Schülerticket

Umsetzungsstatus Konzeption
Projektstart
An Mitarbeit interessiert (erweitertes Projektteam)
  • Schalksmühle
  • Rhein-Kreis Neuss
Mitarbeit zugesichert (Projekt-Kernteam Fach + IT)
  • Bielefeld
  • Gütersloh
  • Herford
  • Lippstadt
  • Soest
  • Wuppertal
  • Städteregion Aachen
  • Kreis Gütersloh
  • Kreis Soest
  • regio iT gesellschaft für informationstechnologie mbh
Projektleitung
  • Bielefeld
  • Gütersloh
  • regio iT gesellschaft für informationstechnologie mbh
Finanzierung
  • FITKO-Digitalisierungsbudget: zu prüfen
  • Digitale Modellregionen NRW: zu prüfen
  • NRW-Haushaltsmittel OZG: Konzeption bewilligt
  • NRW-Haushaltsmittel OZG: Umsetzung beantragt
Fachlichkeiten
  • Schulverwaltungsamt
  • Sozialamt
  • Landschaftsverbände
voraussichtliches Zielportal
  • Kommunalportal.NRW

Notizen

Projektbeschreibung:
Aufgrund der sehr hohen Anzahl an Schülertickets in den Bereichen Primarschule, SEK I, SEK II und weiteren Schulformen hat sich das Projektkonsortium zum Ziel gesetzt, den Antragsprozess vollständig zu digitalisieren und künftig ein Antragsverfahren anzubieten, welches als ein medienbruchfreier Prozess vorgehalten und angewendet wird. Über das OZG-Umsetzungsprojekt werden die Schritte Registrierung / Servicekonto, Antragstellung sowie Antragstellung Sonderfälle umgesetzt. Weitere Schritte zur Volldigitalisierung werden über das Förderprogramm der Digitalen Modellregion verwirklicht, sodass ein medienbruchfreier Prozess bis zur digitalen Ausgabe von Tickets entsteht. Neben Schüler*innen und Erziehungsberechtigten werden auch die Kommunen enorm entlastet.

Lösungen

Name Url Beschreibung
Projekt Digitales Schülerticket Projekt der Stadt Gütersloh, der Stadt Bielefeld und weiteren Projektkommunen

OZG-Leistungen

OZG Leistung OZG-ID Zuständigkeiten Lage Themenfeld Priorität Status
Schülerbeförderung 10042 Kommunal Schule Bildung 1 - höchste Umsetzungspriorität für die Kommunen in NRW offline

Leika-Leistungen