OZG NRW kommunal – Onlinedienste zum Onlinezugangsgesetz

Umsetzungsprojektname: Hilfe zur Pflege

Eine Nachnutzung der Einer-für-Alle Lösung für NRW ist vonseiten der Themenfeld-Federführung Niedersachsen für Q2 2022 geplant (Stand: März 2022)

Projektleitung
  • Ministerium für Arbeit, Gesundheit und Soziales
Mitarbeit zugesichert (Projekt-Kernteam Fach + IT)
  • Ministerium für Arbeit, Gesundheit und Soziales
  • gesucht
An Mitarbeit interessiert (erweitertes Projektteam)
  • Kreis Kleve
Finanzierung
Fachlichkeiten
  • Sozialamt
  • Landschaftsverbände
voraussichtliches Zielportal
  • Sozialplattform

Ansprechperson für das Themenfeld Gesundheit

Anja Hartwich

anja.hartwich@kdn.de
Anja Hartwich

Notizen

Es wird derzeit die Nachnutzung der EfA-Lösung aus der Themenfeld-Federführung Niedersachsen für NRW geklärt.

Beschreibung: 

Wer gesundheitlich bedingte Beeinträchtigungen der Selbständigkeit oder der Fähigkeiten aufweist und daher der Hilfe durch andere bedarf, hat Anspruch auf "Hilfe zur Pflege“ (§§ 61 ff SGB XII). Diese wird aber nur geleistet, soweit der/die Pflegebedürftige die Pflegeleistungen weder selbst tragen kann noch sie von anderen z. B. der Pflegeversicherung erhält bzw. diese dadurch nicht vollständig gedeckt sind.

Sie können den EfA-Antrag HIER in einer ersten Demo-Umgebung aufrufen und testen. 

Stand: März 2022

Eingereicht am Projektphase Eingereicht durch Nur für Projekt-Teams und Gremien: Steckbrief-Dokument im KDN-Portal
Feb 20 Nur Bericht Land https://mitgliederportal.kdn.de/pages/viewpage.action?pageId=27361734

Synonyme (zur Pflege des kommunalen BIS (Behörden-Informationssystem)):

Entlastungsbetrag, Hilfe zur Pflege, Kurzzeit- und Verhinderungspflege, Maßnahmen zur Verbesserung des Wohnungsumfeldes, Pflegegeld und häusliche Pflegehilfe, Pflegehilfsmittel, Pflegesachleistungen für die Inanspruchnahme ambulanter Pflegedienste, Sozialhilfeleistungen, Tages- oder Nachtpflege (teilstationäre Pflege), Übernahme der Kosten einer stationären Unterbringung in einem Pflegeheim

Umsetzungs-Status

Vorbereitung NRW
Seit 01.11.2021
Konzeption NRW
Seit 01.02.2022
Umsetzung NRW
Seit 01.04.2022
Pilotierung NRW
Ab 30.06.2022
Start Roll-out NRW
Ab 01.09.2022
Start bundesweiter Roll-out
Ab 01.09.2022

Status der Leika Leistungen im Projekt

99107014000000 Hilfe zur Pflege
Vorbereitung NRW
Konzeption NRW
Umsetzung NRW
Pilotierung NRW
Start Roll-out NRW
Start bundesweiter Roll-out
99107014017000 Hilfe zur Pflege Bewilligung
Vorbereitung NRW
Konzeption NRW
Umsetzung NRW
Pilotierung NRW
Start Roll-out NRW
Start bundesweiter Roll-out

OZG-Leistungen

OZG-Leistung OZG-ID Zuständigkeiten Lage Themenfeld Priorität Status
Hilfe zur Pflege 10218 Bund Kommunal Pflege Gesundheit 2 - hohe Umsetzungspriorität für die Kommunen in NRW offline (noch nicht in Betrieb)

Leika Leistungen

Leika-Bezeichnung Landesredaktion letzte Änderung Leika-ID Leika-Typ Gesetzeskürzel SDG1 SDG2 Status Projekt-Umsetzungsstatus
Hilfe zur Pflege 27.09.2021 99107014000000 2/3 SGB XII 1 offline (noch nicht in Betrieb) Umsetzung NRW

Föderales Informationsmanagement (FIM)

Hilfe zur Pflege Bewilligung 15.03.2021 99107014017000 2/3 SGB XII 1 offline (noch nicht in Betrieb) Umsetzung NRW

Föderales Informationsmanagement (FIM)